Referenzen

VERKAUFT! Handwerkerobjekt in Germendorf

Kremmener Allee 7 , 16515 Oranienburg OT Germendorf, Objektnummer 16734

Karte ansehen
Kaufpreis
0,00 EUR
Nebenkosten
EUR
Wohnfläche
70,00 m²
Zimmer
4
Maklercourtage (inkl. gesetzl. MwSt.)
5.950,00 €
Grundstücksgröße:
719,00 m²
 
Allgemein:
  • Haustyp: Doppelhaushälfte
  • Baujahr: ca. 1925
  • Wohnfläche: 70,00 m²
  • Anzahl Etagen: 2
  • Anzahl Zimmer: 4
Erdgeschoss:
  • Badezimmer mit Dusche
  • Küche mit Einbauküche
  • Wohnzimmer
  • Veranda
  • 1 Zimmer 
1. Etage:
  • 1 Zimmer
  • 1 Kammer
  • 1 nicht ausgebauter Raum
Weiteres:
  • Kunststofffenster mit Außenjalousie
  • Garage
  • Nebengelass (2 Räume zzgl. Dachboden)
  • Heizungsart: Gaszentralheizung
  • Garten mit Obstbäumen
Objektbesonderheit:
  • Handwerkerobjekt – sanierungsbedürftig, jedoch bezugsfähig
Objektlage:
  • Oranienburg ist die Kreisstadt des Landkreises Oberhavel im Land Brandenburg.
  • Die Stadt liegt an der Havel und dem Lehnitzsee ca. 35 Kilometer nördlich des Stadtzentrums der Bundeshauptstadt Berlin.
  • Germendorf befindet sich westlich der Kernstadt Oranienburg und erstreckt sich von der Muhre bis zum Ländchen Glien (Germendorfer Sander).
  • Der Ortsteil liegt am Übergang von der Havelniederung, die besiedelt bzw. von landwirtschaftlichen Nutzflächen geprägt ist, zur westlich anschließenden Fläche, die höher gelegen und bewaldet ist.
Verkehrsanbindung:
  • Bahnhof Oranienburg (S-Bahn, Regional- und Fernverbindungen, ca. 10 Autominuten, ca. 15 bis 20 Busminuten)
  • Zubringerstraße zur B96 (ca. 30 Autominuten bis Berlin-Pankow und/ oder ca. 20 Autominuten zum Flughafen Berlin Tegel)
Freizeitangebote:
  • Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf
  • Turm Erlebniscity Oranienburg (Erlebnisbad, Sauna&Wellness, Bowling, Fussball, Handball, etc.)
  • Filmpalast Oranienburg (4 Kinosäle)
Infrastruktur:
  • Supermärkte, Bäcker, Baumarkt, sowie Arzt und Zahnarzt befinden sich im Ort (mit Auto oder Fahrrad in wenigen Minuten erreichbar)
  • Schule und Kindergarten