Referenzen

VERKAUFT ! Huf-Haus auf 840m² Grundstück in Oranienburg/Süd

Berliner Str., 16515 Oranienburg/Süd, Objektnummer 16735

Karte ansehen
Kaufpreis
0,00 EUR
Nebenkosten
EUR
Wohnfläche
168,00 m²
Zimmer
5
Maklercourtage (inkl. gesetzl. MwSt.)
7,14 %
Grundstücksgröße:
840,00 m²
 
Allgemein:
  • Haustyp: Einfamilienhaus (Fachwerk Architektur von HUF HAUS)
  • Baujahr: 2003
  • Grundstücksgröße: 840,00 m²
  • Wohnfläche: 168,00 m²
  • Anzahl Zimmer: 5
  • Anzahl Etagen: 2

Erdgeschoss:

  • 1 Wohn- und Essbereich mit Zugang zur Terrasse
  • Küche
  • 1 Gäste-WC
  • 1 Hauswirtschaftsraum
  • 1 Abstellkammer
  • ½ Zimmer
  • Flur mit Treppe in das OG

Obergeschoss:
  • 3 Zimmer
  • 2 Balkone (alle 3 Zimmer Zugang zu einem Balkon)
  • 1 Bad mit Wanne und Dusche (Villeroy&Boch Sanitäreinrichtung)

Weiteres:
  • Gasheizung (Stadtgas)
  • Fußbodenheizung in allen Räumen

Objektbesonderheit:

  • lichtdurchflutetes Architektenhaus der Firma HUF
  • offene Raumgestaltung
Oranienburg ist die Kreisstadt des Landkreises Oberhavel im Land Brandenburg.

Die Stadt liegt an der Havel und dem Lehnitzsee ca. 35 Kilometer nördlich des Stadtzentrums der Bundeshauptstadt Berlin.

Das Huf Haus befindet sich an der Berliner Straße in Oranienburg-Süd, fast unmittelbar am Ortsausgang.
Die Lage ist als sehr verkehrsgünstig einzustufen.

Die Umgebung ist gewachsen, d.h. im näheren Umfeld finden sich gepflegte Grundstücke mit sowohl alten als auch neueren Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie Gewerbeeinheiten.

Handwerk und Gewerbe haben sich im Oranienburger Ortsteil Süd stark entwickelt. Viele neue Geschäfte mit guten Einkaufsmöglichkeiten befinden sich entlang der B 96 (Berliner Straße) wie z.B. ein Lebensmitteldiscounter in unmittelbarer Nähe. Im Süd-Center sind eine Sparkasse, Apotheke, Ärzte, Restaurant etc. ansässig.

Ruhe und Entspannung bietet neben dem Oranienburger Kanal das nahe gelegene Naturschutzgebiet. Aktive Bürger finden interessante Freizeitangebote bei den Vereinen.

Für unsere jüngsten Mitbewohner gibt es eine moderne Kita in unmittelbarer Nähe und eine moderne Grundschule soll ca. 2015 an der Jenaer Straße erbaut werden.